Hören und Sehen

Wir entwickeln die Litradio-App und fragen nach den audiovisuellen Möglichkeiten von Literaturproduktion und -vermittlung.

Interactive Novel – Ein Konzept

Wer kennt sie nicht? Die Abenteuer-Bücher aus der Kindheit mit der Möglichkeit nach jedem Kapitel selbst zu entscheiden, ob ich z.B. die einsame Insel verlasse oder ob ich mich doch lieber mit den Einheimischen über die Papageien-Zucht unterhalten möchte. Mit einem Mal war man Teil des Buches, der Handlung, zwischen den Buchstaben, der literarischen Welt, …

Interactive Novel – Ein Konzept Weiterlesen »

Comic-Autoren, Videospiel-Autoren, Roman-Autoren, Drehbuch-Autoren – alles dasselbe

Es gibt die Kurzgeschichte, den Roman, die Novelle, das Gedicht – um nur ein paar der bekannten Literaturformen zu nennen. Aber warum passiert es so oft, dass Literatur, sobald sie zusammen mit einer anderen Kunstform auftritt, an Wert verliert? Um mal ein paar bekannte Beispiele aufzuzählen: Was ist mit den Comics (oder auch Graphic Novels), …

Comic-Autoren, Videospiel-Autoren, Roman-Autoren, Drehbuch-Autoren – alles dasselbe Weiterlesen »

Keine halben Sachen – nimm Literaturvermittlung selbst in die Hand

Du hast es also geschafft. Dein Traum, mit deinem Roman zu debütieren, ist in Erfüllung gegangen. Im Nachhinein war alles halb so schlimm. Die Stunden der Einsamkeit, die selbstgewählte, bitter nötige Isolation der letzten Jahre. Die schleichende Angst nicht mehr zwischen dieser, deiner Realität und der Realität deiner Figuren unterscheiden zu können. Und die unmöglich …

Keine halben Sachen – nimm Literaturvermittlung selbst in die Hand Weiterlesen »